Monika Krautwurst

Praxis für
Traditionelle Chinesische Medizin & Hypnosetherapie

Hypnosetherapie

Über Mich

Image
Heilpraktikerin seit 1995

Traditionelle Chinesische Medizin seit 2000

Ausbildung Hypnosetherapie: Intakkt: Milton-Erickson Gesellschafft  Curricullum Klinische Hypnose A und B Seminare: Stefanie Schramm, Prof. Dr. Dirk Revensdorf, Martin Braun, Stefan Junker, Ghita Benaguid, Dr. Cornelie Schweizer. Kongressweiterbildung bei Gunther Schmidt (Hypnosystemik) und Bernhard Trenkle. Hypnoseseminar System 23, Hypnotherapie System 23.
 

Jahrzehntelange Erfahrung als Krankenschwester in psychiatrischen Kliniken.
3 Jähriges Studium der Traditionellen Chinesischen Medizin. Diplom der Arbeitsgemeinschaft für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin e.V. Ausbildung in "Westliche Kräutertherapie in der TCM", an der August-Brodde-Schule - Wuppertal. Diplom-Ausbildung in "Tuina-Massage"
bei Christiane Tetling, Annette Jonas, Sabine Kümmel, Stellshagen sowie an der August-Brodde-Schule - Wuppertal. "Chinesische Kleinkind-Massage - Xiao Er Zi Tuina" bei Gabrielle Fischer, an der August-Brodde-Schule - Wuppertal. Jährliche Teilnahme am internationalen TCM Kongress in Rothenburg o.d.T.
Vitalstofftherapeutin (AKOM),Kölner Akademie für Komplementärmedizin/ Fachgesellschaft für Orthomolekularmedizin. Ausbildung zur Gesundheitsberaterin GGB/ Lahnstein
    
Hospitanzen & Praktika: Frau Dr. Liu Leiterin der Abteilung für TCM an der Kaiser-Karl-Klinik - Bonn. Herrn Siefener Heilpraktiker / TCM - Waldbröl.
Mehrwöchiger Studienaufenthalt / Hospitanz an der "University of Traditional Chinese Medicine" - Chengdu / VR-China

Mein Angebot

Hypnose

Hypnose ist eine der effektivsten Methoden  gewünschte Veränderungen  zu erreichen. Man könnte sagen:  Hypnose ist angewandte Vorstellungskraft. Gedanken, die im Körper wirken und Veränderung bringen können. Zwischen Körper und Geist gibt es eine Verbindung, die wissenschaftlich mittlerweile nachgewiesen ist.  „Body-Mind-Connection“, wird sie genannt.
Das bedeutet,  dass Geist und Bewusstsein den menschlichen Organismus steuern. Gedanken und Emotionen sind als komplexe Informationsmuster zu verstehen, die verbunden mit Willen und Motivation auf die Strukturebene einwirken.

Hypnose greift auf diese Verbindung zu und hilft die Gedanken so zu lenken, dass sie im Körper unwillkürlich und auf positive Weise wirken können.
Dadurch ist es möglich Veränderungen in unerwünschten Verhaltensweisen oder Gewohnheiten, aber auch Veränderungen im Gefühlserleben oder bei Schmerzzuständen zu bewirken.

Unter Nutzung  verschiedener Mentaltechniken und Lenkung der Aufmerksamkeit  kommunizieren Hypnotherapeuten direkt mit dem Unterbewusstsein, durchbrechen festgefahrene Verhaltensmuster und strukturieren gewohnte Bewertungen und Reaktionen so um, dass neue Wege und emotionale Freiheiten gefunden werden.

Häufige Fragen

FAQ

Warum funktioniert Hypnose?

Wichtig sind zwei Aspekte:
Entspannung und gleichzeitig fokussierte Aufmerksamkeit. Denken Sie an einen Bogenschützen, der einen klaren Focus hat und trotzdem locker und entspannt sein muss, um sein Ziel optimal zu treffen.
Damit Veränderungen  möglich sind, muss sich sowohl das Gehirn, wie auch jede einzelne Zelle des Körpers entspannen  und die Konzentration auf die eine wichtige Sache gerichtet sein.
Der Klient wird in einen angenehmen Zustand gebracht, in dem  neue Informationen empfangen und abgespeichert werden können. Dieser Zustand wird mittels Hypnose perfekt erreicht.

Wie läuft eine Hypnose-Sitzung ab?
Woher weiß ich, dass ich hypnotisiert bin?
Kann der Hypnotiseur mich kontrollieren?
Kann Hypnose gefährlich sein?
Was kann man mit Hypnose alles erreichen?
Anwendungsbereiche
Image

Monika Krautwurst

Praxis für
Traditionelle Chinesische Medizin & Hypnotherapie

Neumarkt 47

50667 Köln

Tags

Image
©2018 Monika Krautwurst. All Rights Reserved. Designed By T/E/S

Search