Monika Krautwurst

Praxis für
Traditionelle Chinesische Medizin & Hypnosetherapie

Westliche Kräutertherapie

Die Heilkräutertherapie ist ein wichtiger Bestandteil der Chinesischen Medizin.
In China beträgt ihr Anteil in etwa 70%.

Verwendet werden Wurzel, Blätter, Rinde oder Blüten der Pflanzen aber auch tierische Produkte und Mineralien.
Sie alle haben in über 2000 jähriger Anwendung ihre heilende Wirkung erwiesen.

Aber auch unsere europäischen Kräuter können auf eine 2000 jährige Tradition zurückblicken und nach den Regeln der Chin.Medizin angewendet werden.
Dies ist für den Patienten oftmals geschmacklich besser zu tolerieren und deutlich kostengünstiger.

Ich persönlich arbeite hauptsächlich mit europäischen Kräutern und setze diese gerne und mit Erfolg ein.

Die Kräuter werden i. d. R. als Tee verabreicht, aber auch die Gabe einer Kräutertinktur ist möglich. Bei Kindern wird diese Tinktur auf Himbeersirupbasis hergestellt.

Die Dauer der Anwendung ist abhängig von der individuellen Reaktionsbereitschaft des Organismus und der Dauer der Erkrankung und kann zwischen einer Woche und einigen Monaten betragen.
Während der Genesung wird die Kräuterrezeptur immer wieder der aktuellen Situation angepasst.

Natürlich werden nur geprüfte und qualitativ hochwertige Kräuter, die durch Apotheken vertrieben werden, verordnet!

Image

Monika Krautwurst

Praxis für
Traditionelle Chinesische Medizin & Hypnotherapie

Neumarkt 47

50667 Köln

Tags

Image
©2018 Monika Krautwurst. All Rights Reserved. Designed By T/E/S

Search