Monika Krautwurst

Praxis für
Traditionelle Chinesische Medizin & Hypnosetherapie

Tuina-Massage

TUINA-Massage ist die traditionelle manuelle Therapie der Chinesen.
Sie beinhaltet neben einer Vielzahl von Massagetechniken auch die Akupressur aktive und passive Gelenkmobilisation und chiropraktische Manipulation.

Patienten mit akuten oder chronische Erkrankungen des Bewegungsapparates kann neben der Behandlung mit Akupunktur die TUINA-Massage die geeignete Therapie sein.

Bei der Behandlung werden nicht nur die Gewebeanteile des Körpers (Muskulatur, Sehnen, Knochen, Bindegewebe) , sondern insbesondere die Meridiane als Energieleitbahnen des Körpers behandelt und die Akupunkturpunkte, die auf ihnen liegen.

TUINA-Massage aktiviert die Lebensenergie des Körpers (Qi), entspannt Muskeln und Gelenke, lindert Schmerzen, verbessert die Zirkulation von Blut und Körperflüssigkeiten und hat eine heilende Wirkung auf verletztes Gewebe.

Aber auch zur psychischen Entspannung, bei Burn-Out Syndrom, emotionaler Instabilität kann TUINA wohltuend und entspannend wirken und den Heilungsprozess fördern.

Möchten Sie weitergehende Informationen über die Tuina-Massage erhalten, so können Sie sich das nachfolgende PDF-Dokument downloaden.

Information - Was ist Tuina-Anmo?

Tuina-Behandlung in Bildern

Image

Monika Krautwurst

Praxis für
Traditionelle Chinesische Medizin & Hypnotherapie

Neumarkt 47

50667 Köln

Tags

Image
©2018 Monika Krautwurst. All Rights Reserved. Designed By T/E/S

Search